Bach-Blüten sind in vielen Haus- und Stallapotheken angekommen

 

Und das ist gut so! Seit meiner THP-Ausbildung 1996 höre ich allerdings oft den Satz „Mal helfen Bach-Blüten – mal nicht.“ Meine Antwort: „Ja, das stimmt. Weil sie mal sinnig ausgewählt werden – mal nicht.“

Dr. Edward Bach war das Problem der nicht passend ausgewählt bzw. angewendeten Blüten schon vor 90 Jahren ein Dorn im Auge und auch in meiner eigenen THP-Ausbildung wurden die Bach-Blüten recht stiefmütterlich behandelt.

Seit 21 Jahren berate ich nun Menschen und ihre Tiere, immer individuell und mit allen Hintergrundinformationen, die für eine wirklich effektive Entwicklung unverzichtbar sind.

Online Bach-Blüten-Beratung für Mensch und Tier mit schriftlicher Auswertung

Bach-Blüten für Pferde und Hunde

Online Basis-Ausbildung „Bach-Blüten für Mensch und Tier, Schwerpunkt Pferd“

Bach-Blüten für Mensch und Tier

Ausbildung zum zertifizierten Bach-Blüten-Berater*in für Tiere, Schwerpunkt Pferd

Bach-Blüten für Mensch und Tier

 

Die Möglichkeiten der Bach-Blüten sind so vielfältig wie das Leben selbst

 

Individuell ausgewählte Bach-Blüten helfen deinen Tieren zum Beispiel bei

  • Ängsten, Unsicherheiten, Überforderung, Panik, angeblicher „Widersetzlichkeit“, Flucht oder erlernter Hilflosigkeit
  • Verlustängsten, Trauer, Heimweh, Kleben an der Herde, Resignation nach Trennung von vier- oder zweibeinigen Freunden
  • Schwierigkeiten bei Veränderungen wie Wechsel in der Herden- oder Rudelstruktur, Tagesablauf, Stall- oder Wohnungswechsel, Trainingsbeginn, Absetzen von Jungtieren usw.
  • Regelmäßig ans Tageslicht kommenden alten Traumata bei Tieren mit „Vorgeschichte“, beim Tierarzt, Hufschmied, Verladetraining bzw. Autofahren, Gerte…
  • körperlichen Symptomen wie z.B. Haut- und Lungenproblemen, über die die Seele ihre Not ausdrückt…
  • … und natürlich helfen sie auch dir bei all deinen eigenen Themen mit und ohne Pferd.

Gerade in der aktuellen Zeit ist persönliche Ent-Wicklung gefragt wie lange nicht mehr. Mache es dir nicht schwerer als nötig und lass dich von den Blüten unterstützen.

Bildrechte
Mona Schäfer